Gebäude- und Architekturvermessungen

Gebäude- und Architekturvermessung

Die Gebäudevermessung zählt zu den Klassikern der Vermessung, doch auch hier haben sich in den vergangenen Jahren enorme Wandlungen vollzogen. Mit unseren Referenzen stellen wir unter Beweis, dass wir den vielschichtigen Erwartungen und Anforderungen unserer Kunden gerecht werden. Sie erwarten digitale Daten, die sie reibungslos für ihre Projekte, ihre Bauberechnungen bis hin zu Aufbau und Pflege von Facility Management Systemen nutzen können. Diese unterschiedlichen Ansätze haben dabei einen hohen Einfluss auf die Art und Weise der Datenerfassung, deren Auswertung und Darstellung.

Digitale Aufmaßverfahren vor Ort und Sachdatenanbindung gehören dabei zum Standard. Darüber hinaus umfasst unser Leistungsspektrum verformungstreue Aufmaße im Denkmalschutzbereich sowie Kombinationen mit Verfahren der terrestrischen Photogrammetrie.

Referenzen

  • Leipzig, Berliner Straße, Betriebsareal der KWL GmbH Wasserwerke Canitz, Naunhof 1 und 2, Thallwitz und Probstheida und Außenstelle Paunsdorf, Leipzig, Gebäudevermessung einschließlich Erfassung der TGA für FM-System
  • Dresden, Deutsches Hygienemuseum, Gebäudeinnenaufmessung
  • Halle, Leopoldina, Gebäudeinnenaufmessung, Grundrisse, Vertikalschnitte, Fassadenansichten und -ebenheitsprüfungen, Detailaufmaße
  • Landgericht Halle, Gebäudeinnenaufmessung, Grundrisse, Vertikalschnitte, Fassadenansichten, Detailaufmaße
  • Rahmenvertragspartner Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH
  • Sanierungsgebiet Herrmannstaße/Cantorstaße Halle, Grundrisse, Vertikalschnitte, Fassadenansichten für Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH
  • Waldklinikum Eisenberg, Ersatzneubau Bettenhaus, baubegleitende Vermessung
  • Umbau und Erweiterung Klinikum Kulmbach, baubegleitende Vermessung