Leitungsnetze

Leitungsnetze

Die Dokumentation unterirdischer Leitungen und Medien ist durch die Entwicklungen in der Geoinformatik revolutioniert worden.

Unsere Auftraggeber können auf unsere Kompetenzen in diesem Bereich bauen. Eine Vielzahl von Referenzen belegen dies. Gerade in der Bestandsdokumentation heißt es, die Sprache des Kunden zu sprechen und spezifisches Fachwissen zu besitzen, um die geforderten Inhalte des Auftraggebers klar und eindeutig umzusetzen. Die GEO-METRIK-Ingenieurgesellschaften haben dies in der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Kunden in der Energie-, Ver- und Entsorgungswirtschaft unter Beweis gestellt.

Wo auch immer die Leitungen und Anlagen von Ver- und Entsorgern gebaut sind oder noch gebaut werden, unterstützen wir Bauherren bzw. Leitungsbetreiber bei der Begründung und Bewahrung sicherer Rechtspositionen. Dazu bieten wir Ihnen die Aufbereitung der kompletten Antragsunterlagen zur Erteilung der Leitungs- und Anlagenrechtsbescheinigung, sowohl nach dem Bescheinigungsverfahren gemäß Grundbuchbereinigungsgesetz (GBBerG) als auch im freihändigen Rechtserwerb, an.

Ein weiteres wichtiges Leistungssegment ist die zuverlässige Ortung von Leitungen, ob metallisch oder nichtmetallisch. Eine konkrete Absprache ist im Detail empfehlenswert. Bitte kontaktieren Sie uns, wir finden eine Lösung. 

Referenzen

  • Rahmenvertragspartner der E.ON-Avacon AG, NS- und MS-Netz, Einmessung, Ortung und Dokumentation im Smallworld GIS
  • Rahmenvertragspartner der 50 HERTZ (Vattenfall) – Umspannwerke, Entwurfs-, Bau- und Bestandsvermessung
  • Rahmenvertragspartner der MITNETZ STROM (Elektro), Kommunale Wasserwerke Leipzig (Trink- und Abwasser), Stadtwerke Leipzig Netz GmbH (Elektro, Gas, Fernwärme)
  • DOW Chemical, Ethylen-Pipeline-Stade-Teutschenthal, Trassierung, Bestandsdokumentation und GIS-Datenerfassung
  • Stadtwerke München, Dokumentation im Smallworld GIS
  • Diverse Wasser- und Abwasserzweckverbände, Einmessung, Ortung, Dokumentation im GIS